Meditatives Tanzen

Das Gefühl sich in der Gruppe seinen Schritten zu überlassen und von der Musik getragen zu werden, schafft eine heilsame Leichtigkeit. Es bewegt, sortiert, löst und beschwingt.

Die Termine der unterschiedlichen Veranstaltungen finden Sie in meinem Veranstaltungskalender.

Dienstagsgruppe Adelebsen

Nicht nur darauf schauen, was nicht mehr geht, sondern sich daran freuen, was noch alles möglich ist!

In der Dienstagsgruppe tanzen wir in Ruhe und mit Pausen nach schöner Musik und wohltuenden Schrittfolgen. Die Kreistänze fördern und fordern die Konzentration, Merkfähigkeit und Koordination. Eine auf vielfältige Weise wohltuende, fröhliche Zeit miteinander.

Seminare mit Tanz

Über Musik und Tanz können die verschiedenen Seminarthemen noch einmal ganzheitlicher 'bewegt' werden, so dass ich ihn punktuell auch dort einsetze.

Diese Seminare sind in meinem Kalender mit diesem Notenzeichen markiert.

Monatliches Tanzen Adelebsen

1x im Monat mitten im Alltag eine kleine Auszeit genießen:
Sich einfach nur der wohltuenden Musik und den klugen Schritten überlassen, sich durchrieseln lassen, den Kopf frei bekommen - der Rest findet sich...

Tanz in Trauer

Ein Praxistag, für Trauerbegleiterinnen und Trauerbegleiter

Trauer ist mehr als ein Gefühl. Sie drückt sich z.B. auch im Körper aus. Musik und Bewegung können hier ein hilfreiches Angebot darstellen, um zu lösen und zu trösten.

Mit Tanzbeschreibungen, Anleitungstipps und Musikhinweisen.

Die fröhlichen Frommen

Ausgewählte Geschichten aus: "Erzählungen der Chassidim" (Martin Buber) geben Impulse für den Austausch untereinander. Israelische Musik und Tänze vertiefen und beleben mit ihrer ansteckenden Heiterkeit.

Diese 1,5 Tage laden uns ein, sowohl der Fröhlichkeit als auch dem "Frommen" einmal ganz bewusst Zeit und Raum zu geben.

Schöne Lichtertänze

"Nicht etwas machen, sondern geschehen lassen. Nicht handeln, sondern sein ..."

Schöne (Lichter-) Tänze lassen uns genießen und zur Ruhe kommen; Stimmen uns ein, lassen es nachklingen, und erfüllen uns mit stiller Freude!

SchrittWeise

Viele Menschen empfinden unsere Zeit heute als sehr temporeich und informations- und reizüberflutet. Gefordert wird eine lineare Entwicklung im Sinne von: "schneller - besser - mehr!"

Dem Gegenüber vermittelt der 'Meditative Tanz' die uralte Weisheit und Botschaft vom zyklischen Prozess des Lebens:
Sie lautet:

Wachsen - Entfalten - Loslassen - Ruhen

Diese Grundhaltung ist Thema in den Bewegungsformen, die getanzt verinnerlicht werden können und so zu Entspannung und einem Umdenken führen können. In der Verbundenheit mit den Anderen im Kreis kann eine spirituelle Kraft spürbar werden, die sehr berührend und tragend ist. Sie gibt Energie, Trost, Zuversicht und Leichtigkeit.

Musik und Tanz fördern auf sanfte Weise Gesundheit für Körper, Geist und Seele.